Kohl in Schleswig-Holstein

Größtes Anbaugebiet Europas

In der Region Dithmarschen befindet sich das größte zusammenhängende Kohlanbaugebiet Europas. Vor allem, Weißkohl wird auf 2.030 ha, Rotkohl auf 350 ha, Wirsing auf 60 ha und Blumenkohl auf einer insgesamt 92 ha großen Fläche angebaut. Pro Jahr werden 80 Millionen Kohlköpfe geerntet, was 1/3 von Deutschlands gesamten Kohlanbau ausmacht. Allerdings werden 80% der Ernte eingelagert und dann europaweit vertrieben. 

Alles begann als der Gärtner Eduard Lass experimentierte und im Jahr 1889 Kohl in der schleswig-holsteinischen Region anbaute. Seitdem ist Dithmarschen bekannt für seinen Kohl. Der stetige Wind der Nordsee dient als natürliche Schädlingsbekämpfung und lässt den Kohl besonders gut gedeihen. 
 

Kohl als Vitaminbombe

Kohl ist nicht nur lecker, sondern auch extrem gesund. In ihm steckt viel Vitamin C, Vitamin D sowie Kalium, Kalzium, Natrium und blutbildendes Eisen. Probieren Sie also die Vitaminbombe des Nordens und überzeugen Sie sich selbst!

Die Einheimischen sind zurecht stolz auf ihren Kohl. So werden seit 1986 die Dithmarschen Kohltage jedes Jahr im September gefeiert um die Ernte zu zelebrieren und verschiedenste Kohlzubereitungen zu verköstigen. 

Auch die 125 km lange Dithmarsche Kohlstraße ermöglicht Ihnen an verschiedensten Stationen weitreichende Einblicke rund um den Anbau und die Zubereitung von Kohl. 
 

Rezeptvielfalt mit Kohl

Kohl besticht durch seine vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten. Ob zu Krabben, Fisch, Fleisch oder Wild, hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt ist der Sauerkraut, Kohlrouladen oder Grünkohl mit Sahne. 

Tipp

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im KOHLosseum. Hier erwartet Sie ein Bauernmarkt, eine Krautwerkstatt sowie ein Museum zum Kohlanbau inmitten von Dithmarschen. In der Krautwerkstatt können Sie live erleben, wie aus Kohl Sauerkraut wird und welche weiteren Produkten aus Kohl zubereitet werden können. Im Museum gibt es alles Wissenswerte rund um die Geschichte von Kohl und dessen Verarbeitung in Schleswig-Holstein. Zuletzt erhalten Sie tolle Souvenirs und Leckereien im Bauernmarkt.

Telefon: +49 4833 4589 0
Öffnungszeiten: Führungen in der Krautwerkstatt finden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr statt. 
Adresse: Bahnhofstraße 20, 25764 Wesselburen

Sie haben Lust auf Kohl bekommen? 

Probieren Sie das Powergemüse und genießen Sie die Geschmacksvielfalt. Wie wäre es zum Beispiel mit selbst gemachtem Grünkohl mit Sahne? Grünkohl essen ist eine nordische Tradition. 
 

Grünkohl mit Sahne

Zutaten

  • 700g Grünkohl
  • 100g Zwiebeln
  • 60g Butter
  • 1/2 l Wasser
  • Gemüsebrühe
  • 5 EL Sahne
  • 3 EL Petersilie
  • Muskatnuss

 

Zubereitung

1 EL Butter mit 1 EL Wasser erhitzen und die Zwiebeln andünsten. Das restliche Wasser hinzugießen, aufkochen und ebenfalls den Kohl hinzugeben. Bei mittlerer Hitze für ca. 30 Min. dünsten und Brühe, Sahne und Butter einrühren. Zuletzt schmecken Sie den Kohl mit Muskatnuss und Petersilie ab. Besonders gut schmeckt dazu Kassler und Kartoffeln.