Gut Stockseehof

Veranstaltungen und Obsternte feiern auf dem Lande

Das Gut Stockseehof ist ein landwirtschaftlicher Gutsbetrieb in Privatbesitz mit herrschaftlichem Anwesen, welches seine Tore mehrmals im Jahr für außergewöhnliche, unvergessliche Events öffnet. Das jetzige Herrenhaus wurde in den 1960er Jahren von der Hamburger Familie Baur erbaut und ist nicht öffentlich zugänglich.
 

Gartenfeste auf Gut Stockseehof

Auf der Gutsanlage wird im Frühling und Sommer die Kirsch- und Himbeerernte gefeiert, während in den Gartenanlagen die "Small Gardens" von verschiedenen Gartenkünstlern heranwachsen und gedeihen. Zum jährlichen Gartenfest, der "Park & Garden Country Fair", lassen sich diese kleinen Gärten in dem wunderschönen Guts-Anwesen besichtigen und bestaunen. Hunderte Stände von Kunsthandwerkern und Gartengestaltern bereichern das Fest und machen die Garden Fair zu einem der schönsten Gartenfeste in ganz Schleswig-Holstein.
 

Obsternte in Schleswig-Holstein

Die Erntefeste zur Kirsch- und Himbeerernte sind ein tolles Familienevent. Auf den Himbeerplantagen können sie die Himbeeren selbst pflücken und die Kirschen direkt vom Hof kaufen. Auf dem rustikalen Bauernmarkt werden Produkte von Erzeugern aus der Region angeboten, die man sich gleich vor Ort schmecken lassen kann. Besuchen Sie ab Mitte Juni auch das gutseigene Hofcafé, in welchem Sie mit hausgebackenem Kuchen, Obstsäften, Marmeladen und frisch gebackenem Brot aus der Gutsbäckerei verwöhnt werden.

Berauschend und unvergesslich ist zur Winterzeit der festlich geschmückte Weihnachtsmarkt, zu welchem Hunderte überregionale Aussteller in den Gutsgebäuden ihr Kunsthandwerk anbieten. Auch Konzerten im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals dient Gut Stockseehof als Veranstaltungsort.

Erfahren Sie mehr