Naturpark Westensee

Beliebtes Auflugsziel mit Badespaß

Besuchen Sie den Naturpark "Westensee", welcher sich nur wenige Kilometer südlich der meistbefahrenen Wasserstraße der Welt, dem Nord-Ostsee-Kanal erstreckt. Besonders der 7 km2  große Westensee ist an den Wochenenden ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Versteckt liegende Badebuchten laden zum Baden im Naturbad ein. Nah der Badestelle befindet sich ein Grillplatz, welcher nach Anmeldung genutzt werden kann. 

 

Natur pur südlich des Nord-Ostsee-Kanals

Besuchen Sie den Naturpark "Westensee", welcher sich nur wenige Kilometer südlich der meistbefahrenen Wasserstraße der Welt, dem Nord-Ostsee-Kanal erstreckt. Besonders der 7 km2  große Westensee ist an den Wochenenden beliebtes Ausflugsziel.

Große Waldgebiete rund um die romantischen Seen und weitläufige Landschaften bilden Zentren der Ruhe und Entspannung. Zahlreiche und gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege durchziehen den Naturpark. Sie führen durch eine hügelige Landschaft, von der sich immer wieder reizvolle Ausblicke auf die blauen Spiegel der Seen eröffnen. Gewässer und Moore bieten vielen seltenen Arten Lebensraum. Im Süden des Naturparks, im Übergang zu Geest, erstrecken sich weite Moorflächen, in denen zum Teil bis heute Torf abgebaut wird. Aber nicht nur Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. An vielen Gewässern laden verträumte Plätze zum kühlen Bad ein, an anderen Stellen finden Angler ideale Bedingungen.

Sehenswürdigkeiten

In Westensee und auch im Naturpark Hüttener Berge arbeiten zahlreiche Künstler und Kunsthandwerker, deren Ateliers man teilweise besichtigen kann. Im Skulpturenpark von Nortorf sind interessante Kunstwerke von Bildhauern aus Schleswig-Holstein zu bewundern. In der gesamten Region finden sich herrschaftliche Güter wie zum Beispiel die Herrenhäuser Emkendorf, Schierensee oder Deutsch Nienhof, die zum Teil besichtigt werden können. Auf Gut Emkendorf findet 2 mal jährlich das Schleswig-Holstein M