Kappelner Heringstage

Traditionelles Hafenfest an der Ostseeküste

Die Kappelner Heringstage sind ein traditionelles Fest der Stadt Kappeln an der Schlei und zählen zu den 100 größten und bekanntesten Festen der Welt.

Hier dreht sich jedes Jahr im Mai alles um den Hering. Durch großes Engagement internationaler Partnerstädte und der Marine hat das Hafenfest in den letzten Jahrzehnten an Größe und Vielfalt gewonnen. Aktionen wie das Schlauchboot-Rennen und die Heringswette mit prominenten Gästen bereichern das Programm. Spenden und Wettgelder, die hier eingenommen werden, kommen vor allem dem Erhalt des historischen, über 500 Jahre alten Heringszaunes zugute.

Zu Land und zu Wasser wird ein facettenreiches Unterhaltungsprogramm geboten: Von Straßenkünstlern, speziellen Fahrten der Ausflugsschiffe und einem tollem Kinderprogramm wird zu den Kappelner Heringstagen alles geboten. Ein Highlight für Groß und Klein ist die jährliche Krönung des Heringskönigspaares.

Nächster Termin: 21. bis 24. Mai 2020

Übernachten in und um Kappeln

Sind Sie noch auf der Suche nach einer Unterkunft zu dem großen Hafenfest? Wir bieten zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten an Ostsee und Schlei, zum Beispiel im schönen und nahegelegenen Ostseebad Schönhagen.

Ferienwohnung finden

Ferienhaus finden