Kiel

Urlaub in der Segelstadt Kiel

Lage

Die Landeshaupstadt Kiel liegt direkt an der Ostsee. Die Stadt ist durch die Kieler Förde und den Hafen besonders geprägt. Lassen Sie sich vom maritimen Lebensgefühl in Kiel begeistern. Gleichzeitig hat die Stadt eine extrem weltoffene Mentalität, die vor allem auch während den internationalen Großveranstaltungen, wie der Kieler Woche, erlebbar wird.

Natur & Umgebung

Die Kieler Umgebung gestaltet sich landschaftlich durch eine Vielzahl von schönen Stränden, Wanderrouten, Segelrevieren und den Nord-Ostsee-Kanal besonders abwechslungsreich. Die Innenförde ist geprägt durch eine maritime Stadtansicht mit Hafenanlagen, riesigen Passagierfähren und den eindrucksvollen Portalkränen auf der Werft.

Sehenswürdigkeiten

Ganzjährig im Angebot sind diverse Stadtführungen. Sie können Kiel zu Fuß, mit dem Bus, mit dem Schiff oder per Taxi erkunden. Oder wählen Sie die klassische Variante und entdecken Kiel mit dem Fördeschiff von der Seeseite. Ein beliebtes Ausflugsziel ist Laboe. Das berühmte Marine-Ehrendenkmal, ein U-Boot aus dem zweiten Weltkrieg, lädt zu einer Reise in die Vergangenheit der Kriegsmarine ein. Sollten Sie gerade in den Monaten von April bis September in Kiel zu Besuch sein, ist es immer wieder ein tolles Ereignis, die ein- und auslaufenden Kreuzfahrtschiffe zu beobachten, wie sie langsam durch die Förde gleiten.

Auch bei schlechtem Wetter kommt in Kiel keine Langeweile auf, das Stadtmuseum Warleberger Hof, das Schifffahrtsmuseum und die Kunsthalle zu Kiel sind immer einen Besuch wert.

Unser Tipp für alle Wassersportler:

Die Kieler Förde, insbesondere Laboe ist ein beliebter Spot zum Kite- und Windsurfen. 

Wiederkehrende Veranstaltungen

Die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins bietet ganzjährig einen vollen Veranstaltungskalender für Groß und Klein. Der Kieler Umschlag, ein winterliches Volksfest am ersten Märzwochenende mit traditionsreichem Hintergrund, sowie der Kultur-Rausch, ein dreiwöchiges musikalisches Stadtevent im April bis Mai, laden zum Verweilen ein.

Das international bekannte Segelsport-Ereignis, die Kieler Woche, und gleichzeitig das größte Sommerfest in Nordeuropa zieht im Juni alljährlich tausende Gäste und Segler aus aller Welt an. Erleben Sie nicht nur den faszinierenden Segelsport auf einer Regattabegleitfahrt hautnah, sondern schlemmen Sie auf dem Internationalen Markt und feiern Sie vor den Open-Air Bühnen in ganz Kiel.

Musikalisch hat Kiel noch viel mehr zu bieten: die Jazz Baltica im Juni ist ein renommiertes Jazz-Festival mit Größen aus der internationalen Szene und das Schleswig-Holstein-Musikfestival von Juni bis September verzaubert mit klassischer Musik und Orchestern mit internationaler Besetzung Kiel und mehr als 40 Spielorten in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die Konzerte finden jeweils im besonderen Ambiente auf herrlichen Landsitzen, Schlössern, in Kirchen, Herrenhäusern, großen Scheunen und Stallungen statt.