Ostseebad Schönhagen

Familienurlaub auf der Halbinsel Schwansen

Schönhagen Promenade

Lage

Das Ostseebad Schönhagen liegt auf der Halbinsel Schwansen im Ortsteil Brodersby. Die Halbinsel ist im Norden und Westen von der Schlei umgeben und im Osten von der Ostsee. Schönhagen befindet sich circa eine Autofahrstunde südöstlich von Flensburg. In den Süden kommen Sie nach Eckernförde in 30 Minuten und in weiteren 30 Minuten sind Sie in Kiel.

Das gemütliche Ostseebad Schönhagen beeindruckt mit wunderschöner Natur, malerischem Strand und faszinierender Steilküste. Direkt am langen, breiten Sandstrand Schönhagens liegt ein Luxus-Ferienhaus-Gebiet. Hier können Sie Wellness-Urlaub inkl. Pool buchen. Ergänzt wird das Angebot durch die Beauty-, Sport- und Wellness-Einrichtungen des benachbarten Ostseebades Damp.

Die vielen familienfreundlichen Unterkünfte, der flach abfallende und in der Hauptsaison bewachte Badestrand sowie das vielseitige Angebot für Kinder macht Schönhagen zu einem beliebten Urlaubsort für Familien.

Aber auch unter Anglern ist Schönhagen eine bekannte und beliebte Adresse. Und für Hundefreunde gibt es extra einen Strandabschnitt, an dem sich ihr Vierbeiner so richtig austoben kann.
 

Schönhagen erleben

Im Frühjahr färbt sich das Hinterland gelb, denn dann stehen die zahlreichen Rapsfelder in voller Blüte. Aber auch zu jeder anderen Jahreszeit lädt die schöne Natur zu Spaziergängen und Radtouren ein. In den umliegenden Restaurants werden regionale Spezialitäten wie fangfrischen Fisch anbebote. Ebenso empfehlenswert sind die gemütlichen Hofcafés: Die selbstgemachten leckeren Kuchen laden zum Verweilen ein. 

Entlang der Steilküste und der angrenzenden Wirtschaftswege erreicht man im Süden das Naturschutzgebiet "Schwansener See", ein betreutes Seevogelreservat. Hier brüten und leben zwischen Strand und Dünen, Schilf und lichten Wäldern eine Vielzahl von Vögeln & Amphibien. 

Aktivitäten in Schönhagen

In Schönhagen erwarten Sie eine Vielzahl an Aktivitäten an Land und auf dem Wasser. Neben Radtouren, Nordic Walking Touren, Spaziergängen und Ausritten durch die schöne Natur der Halbinsel Schwansen ist Schönhagen ein Eldorado für Wassersportler. Die Halbinsel ist von drei Seiten vom Wasser umgeben und ein ideales Ziel zum Baden, Surfen und Segeln. Der vorherrschende Westwind bietet Surfern auch bei starkem Wind ein ruhiges Wasser und somit nicht nur eine beliebte Anlaufstelle für  Anfänger. Darüber hinaus gibt es mehrere Vermietstationen für einen Kanu-Ausflug oder Stand Up Paddling. Für Segler und Bootsbesitzer: Hier gibt es mehrere Liegeplätze an den kleinen Yacht- und Fischerhäfen. 

Sehenswürdigkeiten

Neben der beeindruckenden Steilküste und dem Naturschutzgebiet findet man inmitten des Ortes gelegen, umgeben von einem großen Park, das Schloss Schönhagen. Nach einer langen und wechselvollen Geschichte beherbergt das Schloss Schönhagen heute die Reha HELIOS Klinik.

In der Umgebung von Schönhagen finden Sie aber viele weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, beispielsweise das Wikingermuseum Haithabu, mehrere Tierparks und Museen, ein Naturerlebniszentrum oder ein Hochseilgarten.

Veranstaltungshighlights

Vor allem das jährliche Große Strandfest im Ostseebad Schönhagen ist ein Event, das Sie nicht verpassen sollten. An einem Wochenende im August finden Sie hier jede Menge Musik, Mitmach-Aktionen, Kulinarik sowie Live-Acts und Kinderspiele. Ein Highlight ist das Feuerwerk direkt am Ostseestrand. 

Desweiteren finden jedes Jahr einige abwechslungsreiche Open-Air Events mit Live-Musik und Unterhaltung in einem einmaligen Ambiente statt.